Karl-Hinrich Fromm

Rechtsanwalt
Steuerberater

Rechtsanwalt Karl-Hinrich Fromm hat seinen Tätigkeitsschwerpunkt im Sanierungs- und Insolvenzrecht. Als geprüfter ESUG-Berater (www.bv-esug.de) berät er Unternehmen zur strategischen Option, eine Sanierung unter Insolvenzschutz gezielt anzusteuern.

Er berät zudem die Geschäftsführung von Unternehmen bei der Abwehr von Haftungsansprüchen sowie der Abwehr von insolvenzrechtlichen Anfechtungsansprüchen.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung von Privatpersonen, Selbständigen und mittelständischen Unternehmen, unabhängig von der jeweiligen Branche, in sämtlichen zivilrechtlichen Fragestellungen bis zur Prozessvertretung mit den Schwerpunkten Gesellschafts- und Steuerrecht, Wirtschaftsrecht.

Als Steuerberater liegen die Schwerpunkte seiner Tätigkeit im Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht sowie im Unternehmenssteuerrecht.

Berufspraxis

  • Geschäftsführer der ARK Rechtsanwälte GmbH in Berlin
  • Gesellschafter/Geschäftsführer der Testator Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin seit 2012
  • Selbständiger Rechtsanwalt/Steuerberater in Berlin (1999-2011)
  • Partner der insolvenzrechtlich ausgerichteten Kanzlei Weiland und Partner, Hamburg (1990 – 1999)
  • Anwaltlicher Mitarbeiter bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Susat und Partner, Hamburg (1988-1990)
  • als Rechtsanwalt zugelassen seit 1987
  • als Steuerberater bestellt 1991

Ausbildung

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg
  • Auslandsstudienaufenthalt in Lausanne/Schweiz