Internationaler Rechtsverkehr

Eine Firmenbeteiligung im Ausland, die Gestaltung von Kauf- bzw. Lieferverträgen mit einem ausländischen Partner oder auch der Aufbau einer Vertriebsstruktur im Nachbarland: als Unternehmer kommt man an grenzüberschreitenden Rechtsfragen nicht vorbei.

Bei der Beratung vongrenzüberschreitenden Vorhaben unserer Mandanten arbeiten wir eng mit einem internationalen Netzwerk von Kooperationspartnern zusammen. Dies betrifft Fragen des Handels- und Gesellschaftsrechts, des Vertriebs- sowie des Vertragsrechts.

Wichtig ist uns, die grenzüberschreitende Rechtsberatung nicht losgelöst von betriebswirtschaftlicher und steuerlicher Beratung zu sehen, um für unsere Mandanten betriebswirtschaftlich und steuerlich bestmögliche Ergebnisse zu erreichen.Unser Kooperationspartner, Anochin, Roters & Kollegen, kann diese Prozesse mit Niederlassungen in Polen, Tschechien, Österreich und der Slowakei direkt begleiten.